Biologie-Olympiade

Die Biologie-Olympiade ist ein Wettbewerb für Mittelschüler und Mittelschülerinnen, deren Interesse an der Biologie über den regulären Schulstoff hinausgeht. Jedes Jahr bietet sich die Möglichkeit, mit Talent, Grips und Begeisterung weit zu kommen. Während dreier Runden suchen wir die besten Nachwuchsbiologen- und Biologinnen. An den nationalen Vorbereitungs- und Finalwochen werden spannende Erfahrungen gemacht und neue Freundschaften geschlossen. Den vier besten Teilnehmenden bietet sich ausserdem die Möglichkeit, an die Internationale Biologie-Olympiade (IBO) zu reisen.

Und so gehts:

Erste Runde

Wir starten mit einem Multiple-Choice-Test, der zu Beginn jedes Schuljahres an den Mittelschulen durchgeführt wird.  Dabei werden bereits bestehendes Wissen, logisches Denken und ein Gespür für die Biologie gefragt. Jedes Jahr nehmen dabei über 1000 Schüler und Schülerinnen teil.

 

Hier findest du alte Prüfungen zum Probelösen.

 

Zweite Runde

Die zweite Runde besteht erneut aus einer Theorieprüfung, deren Anforderungen aber über den regulären Schulstoff hinausgehen. Die Fragen prüfen nicht nur reines Wissen, sondern vor allem die Fähigkeit, dieses in spannenden Problemstellungen anzuwenden.

 

Hier findest du alte Prüfungen zum Probelösen.

 

Als Vorbereitung auf die zweite Runde laden wir die erfolgreichen Teilnehmenden im Herbst in ein Lager ein. Während dieser intensiven Woche vermitteln Studierende ein breites und vertieftes Grundwissen. Das hilft beim weiteren Verlauf der Olympiade, aber auch in einem zukünftigen naturwissenschaftlichen Studium. Ausserdem entstehen in dieser einmaligen Atmosphäre oft langanhaltende Freundschaften zwischen cleveren, interessierten Jugendlichen aus der ganzen Schweiz.

 

Dritte Runde: SBO Woche

Das Finale der Biologie-Olympiade findet im Frühling in den Labors der Universität Bern statt.  Die 20 besten der zweiten Runde werden hier nun auch auf ihre praktischen Fähigkeiten und ihr Talent im Umgang mit biologischen Problemen getestet. Während vier Tagen entsteht aus zahlreichen praktischen Prüfungen mit eingestreuten theoretischen Fragen zuletzt eine Gesamtwertung. Am Ende der Woche dann der krönende Abschluss: Bei der Medaillenfeier werden die Wettstreitenden geehrt, gefeiert wird mit Freunden, Eltern, Lehrpersonen und Organisatoren. Jetzt zeigt sich, wer die Schweiz dieses Jahr an der Internationalen Biologie-Olympiade vertreten darf.

Kleine Einblicke

News

Verband

Philosophie

Biologie

Chemie

Geographie

Informatik

Mathematik

Physik

Robotik

Olympiads and Chill

Brauchst du eine Pause beim Vorbereiten für die Wissenschafts-Oympiaden? Liebst dein Fach aber so sehr, dass sogar deine Pause etwas damit zu tun haben sollte? Oder möchtest du einfach ein paar spannende Serien bingen? So oder so, hier bist du genau richtig: Wir haben Serien-Tipps gesammelt.

Verband

Philosophie

Biologie

Chemie

Informatik

Mathematik

Physik

Kurz erklärt: die Finals

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Finalserie der sechs Olympiaden im Frühling: Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Philosophie.

Biologie

Finalisten und Finalistinnen der Biologie-Olympiade stehen fest

Die zweite Runde der Biologie-Olympiade ist erfolgreich über die Bühne gegangen und die 20 Finalisten und Finalistinnen des diesjährigen Wettkampfes stehen fest.

Biologie

Wie hättest du beim Bio-Test abgeschnitten?

240 Minuten, 120 Fragen, von Biochemie bis Ökologie: 90 Jugendliche schrieben am 23. Februar 2019 den Test der 2. Runde der Bio-Olympiade an der Uni Bern, in Lausanne, Breganzona und Sargans. Teste dein Wissen mit 4 Fragen aus der Prüfung.

Verband

Chemie

Geographie

Informatik

Mathematik

Physik

Robotik

Philosophie

Biologie

Quiz «Shit happens»

Ganz ehrlich: Es gibt Tage, da läuft alles schief. Solche Tage kennen auch Forscherinnen und Forscher – und wir von der Wissenschafts-Olympiade. Wir erzählen dir Geschichten mit Pannen und Irrtümern. Sind sie wahr oder erfunden?

Biologie

Start in die Biologie-Olympiade 2019

Die erste Runde der Biologie-Olympiade ging erneut erfolgreich über die Bühne.

Verband

Philosophie

Biologie

Chemie

Geographie

Informatik

Mathematik

Physik

Robotik

Wenn das Gymnasium seine Schüler ermutigt, "etwas weiter" zu gehen

Vor rund 20 Jahren haben Schweizer Schulen begonnen, sich systematisch mit dem Thema Begabungsförderung auseinanderzusetzen. Auch wenn einige Gymnasien heute mit gutem Beispiel vorangehen, gibt es auf der Sekundarstufe II noch Luft nach oben, sagen Expertinnen und Experten.

Verband

Geographie

Informatik

Mathematik

Physik

Robotik

Philosophie

Biologie

Chemie

Studienwahl: Wie entscheide ich mich?

Eine Wahl zu treffen ist nicht einfach. Besonders, wenn es ums Studium geht. Wir haben bei Anna nachgefragt, wie sie bei der Studienwahl vorgegangen ist. Vielleicht helfen dir die Inputs der Olympiaden-Gewinnerin 2017 auch bei deinem Entscheid.