Wer steckt hinter der Olympiade?

Die Biologie-Olympiade wird ehrenamtlich vom Verein ibo|suisse organisiert und durchgeführt. Die Mitglieder sind meist Studierende und Doktorierende der Naturwissenschaften und haben oft selbst am Wettbewerb teilgenommen. Seit 1998 investieren sie jährlich hunderte von Stunden in Organisation, Koordination und Durchführung der Olympiade.

 

Unser Ziel ist es, die Teilnahme der Schweiz an der Internationalen Biologie-Olympiade (IBO) zu ermöglichen, sowie Wissen und Interesse der Teilnehmenden an der Biologie zu fördern.

Bei Fragen erreichen Sie uns am besten per Mail.